Banner für den Snowboard Worldcup am Sudelfeld am 06./07.02.2015

am .

Mit einem „Herzlich willkommen“ grüßen jetzt an den Einfallstraßen von Sudelfeld, Bayrischzell und Oberaudorf große Banner und weisen auf den Snowboard FIS Weltcup am 6. und 7. Februar 2015 in der Waldkopf-Arena im Sudelfeld hin.

OK-Chef Sepp Lechner: „Wir sind mit den Vorbereitungen und der umfangreichen Organisation voll im Soll. Beim Weltcup 2015 ist dank der großen Investitionen der Bergbahnen Sudelfeld vieles anders. Eine moderne 6-er Sesselbahn bringt die Sportler bergwärts. Im Zielbereich steht das neue Funktionsgebäude der Waldfkopfbahn-Talstation zur Verfügung und der Weltcuphang ist mit Schneeerzeugern voll erschlossen, so dass eine gewisse Schneesicherheit garantiert werden kann“.

Die Besucher dürfen sich bei freiem Eintritt auf spannende Rennen freuen. Bei den Damen zählen Amelie Kober aus Fischbachau und die amtierende Weltmeisterin Isabella Laböck aus Aschau zu den Favoriten. Aber es wird nicht einfach, denn die wenige Tage vorher in Kreischberg/Österreich gekürten Weltmeister 2015 wollen sicher ihren großartigen Erfolg bestätigen.

„Jetzt brauchen wir nur noch Schnee und am besten noch das Kaiserwetter vom letzten Weltcup“, so die Verantwortlichen des OK-Teams.

SWC 2015 BannerVon links: Bürgermeister und OK-Chef Sepp Lechner (Fischbachau), Bürgermeister Georg Kittenrainer (Bayrischzell), Bürgermeister Hubert Wildgruber (Oberaudorf), Egid Stadler (Geschäftsführer der Bergbahnen Sudelfeld) und Harald Gmeiner (Geschäftsführer der Alpenregion Tegernsee Schliersee)

Foto: Regina Langanke

Tourist Information Oberaudorf  |  Kufsteiner Str. 6  |  83080 Oberaudorf  |  Telefon +49 (0) 8033 - 30120