Natur-Rodelbahn Brünnsteinhaus

Diese mittel bis schwere Natur-Rodelbahn ist mit ca. 5,2 km Länge eine der längsten Rodelstrecken Deutschlands. Sie ist für Kinder nur bedingt geeignet, für kleinere Kinder ungeeignet. Teilweise ist das Gefälle über längere Strecken hin sehr stark. Der Fahrbahnrand ist ungesichert.

Kaiser-Reich-Oberaudorf-Winterweg Bruennstein Grossmann-internet

 

Daten zur Natur-Rodelbahn Brünnsteinhaus:

Start: Parkplatz Mühlau
Länge der Bahn: über 5 km
Höhenunterschied: ca. 700 m
Einkehrmöglichkeit: Brünnsteinhaus
 
 
 

Beschreibung

Aufstieg: Ab dem Parkplatz der Beschilderung Richtung Brünnsteinhaus folgen. Bei der Abzweigung nach ca. 1/2 Stunde wendet man sich nach links Richtung Rechenau. Von dort aus weiter auf dem Forstweg. Ab hier geht es teilweise recht steil hinauf. Nach insgesamt gut 2 Stunden erreicht man eine Hochebene, von wo man aus einen schönen Blick zum Brünnstein hat. Nach der Bergwachthütte rechts abbiegen zum Brünnsteinhaus. Der Weg ist durchgehend gut beschildert.

Abfahrt: Die Naturrodelbahn beginnt direkt beim Brünnsteinhaus und führt den gleichen Weg wieder hinab ins Tal. Diese mittel bis schwere Natur-Rodelbahn ist mit ca. 5,2 km Länge eine der längsten Rodelstrecken Deutschlands. Sie ist für Kinder nur bedingt geeignet, für kleinere Kinder ungeeignet. Teilweise ist das Gefälle über längere Strecken hin sehr stark. Der Fahrbahnrand ist ungesichert.

Bitte beachten: Die Benutzung der Natur-Rodelbahn vom Brünnsteinhaus ist kostenlos und findet auf eignes Risiko statt. Für Unfälle und Schäden wird keine Haftung übernommen.

Tourist Information Oberaudorf  |  Kufsteiner Str. 6  |  83080 Oberaudorf  |  Telefon +49 (0) 8033 - 30120